• DE

Individuelle Wanderreise Vía de la Plata - Sevilla bis Santiago de Compostela

Noch kein Massentourismus - der südliche Jakobsweg ist der Geheimtipp für Kenner und Pilger: Die Vía de la Plata folgt dem alten römischen Weg „Calzada Romana“, der den Süden Spaniens mit dem Norden verband

 
 

Wanderreise Jakobsweg Camino del NorteDie Vía de la Plata ab Sevilla ist als Jakobsweg sogar älter als der Camino Francés und führt durch die vier Regionen Andalusien, Extremadura, Kastilien und Galizien. Sie wandern meist durch wenig besiedeltes und oftmals menschenleeres Gebiet mit unberührter Natur. Den Kontrast bilden lebendige Städte wie Sevilla, Mérida oder Caceres, die mit ihrer jahrtausendealten Geschichte historisch und architektonisch Einiges zu bieten haben.

Dieser Jakobsweg mit seinem südlichen Klima ist ganzjährig zu erwandern

Auch die Vía de la Plata ist ein 'wieder erwachter' Jakobsweg, der aber aufgrund seiner südlichen Lage über das ganze Jahr gut zu erwandern ist. Wenn Sie eine Wanderroute erleben wollen, die noch abseits des großen Pilgerstroms liegt und mit ihrer weiten Natur noch mehr Möglichkeiten zur inneren Einkehr bietet, dann ist die Vía de la Plata genau das Richtige für Sie.

Für die Reise auf der Vía de la Plata können Sie den Ausgangspunkt und die Dauer der Reise wählen. Sie bestimmen Ihr Tempo und - im Rahmen der verfügbaren Unterkünfte - die Länge der Tagesetappen.

Freuen Sie sich auf

  • Sevilla mit der Kathedrale und vielen Sehenswürdigkeiten
  • das Naturparadies Extremadura mit Korkeichen und dem berühmten Ibérico-Schwein
  • einsame Wege und unberührte Natur
  • hügelige Landschaften und grandiose Aussichtenn
  • die Stadt Mérida mit ihrer römischen Vergangenheit
  • Cáceres und Zamora, die mittelalterlichen Städte
  • Salamanca mit zwei Kathedralen
  • das große Ziel Santiago de Compostela

Reise-Informationen

Strecke & Kondition

Vía de la Plata - der südliche Jakobsweg

Die Wege sind meist leicht zu erwandern, wenig größere An- und Abstiege. In den Sommermonaten ist der südliche Teil nur zu empfehlen, wenn Sie gut Hitze vertragen. Besonders reizvoll ist die Vía de la Plata im Frühling und im Herbst. 

Wir passen die Route Ihrem Zeitplan und die Tagesetappen Ihrem Leistungsvermögen an.

Hotels

Höchstpersönlich ausgesuchte Hotels und Landhäuser

In jedem der von uns selbst ausgewählten Hotels erwartet Sie eine liebenswerte und charmante Atmosphäre. Wählen Sie Ihre gewünschte Hotelkategorie.

Anreise

Die Anreise ist grundsätzlich täglich möglich (Ausnahmen vorbehalten).

Sie reisen in eigener Regie. Auf Wunsch sind wir Ihnen bei der Buchung geeigneter Flugverbindungen behilflich.

  • Zielflughafen: z.B. Sevilla
  • Rückflug: z.B. Santiago de Compostela

Sie erhalten natürlich einen Reisepreissicherungsschein.
[ .. Reisebedingungen & AGB ]

Preise & optionale Leistungen

Preise

auf Anfrage je nach Reisedauer und Hotelkategorie. Bitte nutzen Sie das Anfrageformular (Link am Ende dieser Seite)

IM REISEPREIS ENTHALTEN SIND ÜBLICHERWEISE:

  • Übernachtung/Frühstück in der gewählten Hotelkategorie, alle Zimmer mit Dusche/WC.
  • Individuelle Ausarbeitung der Route
  • Pro Zimmer ein Jakobsweg-Führer
  • deutsch-spanisch sprechende ortskundige telefonische Service-Hotline täglich von 9-18 Uhr (während der Reise auch am Wochenende und an Feiertagen)

Optionale Leistungen

GEPÄCKTRANSPORT

Auf Anfrage.

Ihre Route:

   

  

 

Interesse an dieser Wanderreise?

Die hier vorgestellte Reise kann nach Ihren Wünschen angepasst werden. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Verlängerung mit Kultur oder Wellness?

So geht es weiter: Wir haben ein Anfrageformular für Ihre individuelle Wanderreise vorbereitet. Einfach ausfüllen und Ihre individuellen Wünsche ergänzen, so geben Sie uns die Gelegenheit, mit den gewünschten Informationen zu antworten.

Anfrage für Ihre individuelle Jakobsweg-Wanderreise  »