• DE

Individuelle Radreise Andalusien - Die Route der weißen Dörfer

Verlieben Sie sich in Andalusien, das „Land des Lichts“ und seine „pueblos blancos“ – weiße Dörfer, in denen die Zeit still zu stehen scheint

 

Reise für Rad und MTB möglichTypisch für die "weißen Dörfer" sind die weiß gekalkten Häuser und die schmalen, verwinkelten Gassen. Die "pueblos blancos" sind die Perlen andalusischer Architektur, eingebettet in einer traumhaften Landschaft mit sanften Hügeln, schroffen Bergrücken und idyllischen Tälern der Provinzen Málaga und Cadiz.

Entdecken Sie das ländliche Andalusien und freuen Sie sich auf wundervolle Radtouren. Wer sich auf diese Radreise begibt, wird von der Vielfalt der Landschaft, der Bergpanoramen und der Vogel- und Pflanzenwelt ebenso überrascht und begeistert sein, wie vom Reichtum der andalusischen Küche.

Einsame Wege und lebhafte Dörfer, mediterranes Klima

Starten Sie in der geschichtsträchtigen Kleinstadt Ronda zu den schönsten „pueblos blancos“ und in den faszinierenden Naturpark Sierra Grazalema. Dieser Naturpark wurde mit seiner atemberaubenden Landschaft und seinem großen Greifvogelreichtum bereits 1977 von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt.

Lassen Sie sich begeistern von der faszinierenden Mischung aus einsamen Wegen und lebhaften Dörfern im milden mediterranen Klima von Andalusien.

  

Freuen Sie sich auf

  • die abwechslungsreichen Radtouren mit täglich wählbarem Schwierigkeitsgrad
  • die Kleinstadt Ronda mit der spektakulären Schlucht und Brücke
  • den Naturpark Grazalema mit den seltenen Igeltannen
  • das Bergdorf Grazalema mit seinem andalusischen Charme
  • die Vía Verde, eine stillgelegte Bahntrasse, die zum Radweg umgebaut wurde und verkehrsfrei durch die andalusische Landschaft führt
  • den Felsen von Zaframagón mit der großen Gänsegeier-Kolonie
  • das ungewöhnliche Dorf Setenil de las Bodegass

Reise-Informationen

Strecke & Kondition

Radreise - Route der weißen Dörfer - das ländliche Andalusien

Auf dieser Radreise können Sie ab dem dritten Tag jeweils zwischen zwei Schwierigkeitsgraden wählen, beide Routenoptionen führen jeweils zum gleichen Ziel:

Gute Kondition (3*-Etappen): Die kürzeren Etappen in hügeligem Gelände mit gelegentlich längeren Anstiegen und Abfahrten sind für Radfahrer mit guter Kondition geeignet.

Sehr gute Kondition (4*-Etappen): Die längeren Etappen mit mittelschweren und teilweise anspruchsvollen Strecken in vorwiegend hügelig bis bergigem Gelände sind für aktive Radfahrer mit sehr guter Kondition geeignet.

Räder

Bei dieser Partnerreise können wir Ihnen Mountainbikes, Trekkingräder und E-Bikes anbieten.

Navigation / Routenführung mit GPS
Optional halten wir für die Radreisen ein Navigations-(GPS)-Gerät für Sie bereit. Die Strecke wurde aufgezeichnet und führt Sie bequem und ohne Suchen von Hotel zu Hotel. Vorkenntnisse für die Bedienung des Navigationsgerätes sind nicht erforderlich. 

Hotels

Höchstpersönlich ausgesuchte Hotels und Landhäuser

In jedem der von uns selbst ausgewählten Hotels erwartet Sie eine liebenswerte und kultivierte Atmosphäre mit viel Charme und Komfort.

  • 5 Übernachtungen in 2-Sterne-Hotels
  • 2 Übernachtungen in einem liebenswerten 1-Stern-Hotel

Upgrade auf 3- oder 4-Sterne-Hotels in Ronda und Grazalema möglich.

Anreise

Die Anreise ist grundsätzlich täglich möglich (Ausnahmen vorbehalten).

Sie reisen in eigener Regie. Auf Wunsch sind wir Ihnen bei der Buchung geeigneter Flugverbindungen behilflich.

  • Zielflughafen und Rückflughafen: Flughafen Málaga

Sie erhalten natürlich einen Reisepreissicherungsschein.
[ .. Reisebedingungen & AGB ]

Preise & optionale Leistungen

Preise

7 Übernachtungen
Pro Person im DZ 890,- €*

*Der Flug ist nicht im Reisepreis eingeschlossen.

IM REISEPREIS ENTHALTEN SIND:

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück gemäß Reisebeschreibung
  • Pro Person ein Tourenrad im Reisepreis enthalten, Aufpreis Mountainbike / Rennrad: 40,- €, E-Bikes auf Anfrage
  • Am Anreisetag der gebuchten Reise: Transfer vom Flughafen Málaga nach Ronda
  • Am Abreisetag der gebuchten Reise: Transfer von Ronda zum Flughafen Málaga
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Kartenmaterial 1:200.000
  • Deutsch-spanisch sprechende ortskundige telefonische Service-Hotline täglich von 9-18 Uhr (auch am Wochenende und an Feiertagen)

Optionale Leistungen

GARMIN-NAVIGATIONSGERÄT:

  • ohne Kartendarstellung (Kaution 150,00 Euro): 20,00 Euro
  • mit Kartendarstellung (Kaution 400,00 Euro): 50,00 Euro

Ihre Route / Tagesetappen:

  

 

So könnte Ihre individuelle Radreise aussehen:

1. Tag
Anreise via Málaga mit Transfer nach Ronda (im Reisepreis enthalten).

2. Tag
3*-Etappe ca. 46 km/650 Hm

Entdecken Sie die wunderschöne Umgebung von Ronda. den Pass des Windes (ca. 46 km) Beim Überqueren der Brücke über den Tajo bieten sich spektakuläre Ausblicke. Genießen Sie den Sonnenuntergang und die Stimmung im Land des Lichts!

3. Tag
3*-Etappe ca. 42 km/760 Hm / 4*-Etappe ca. 60 km/o.A. Hm
Auf ruhigen Nebenstraßen durch grüne Täler und romantische Berglandschaften.

4. Tag
3*-Etappe ca. 39 km/300 Hm / 4*-Etappe ca. 57 km/o.A. Hm

Genießen Sie die Schönheit der Sierra Grazalema, die herrliche Bergwelt mit den seltenen Pinsapo-Tannen.

5. Tag
3*-Etappe ca. 70 km/950 Hm / 4*-Etappe ca. 92 km/o.A. Hm

Auf dem Weg zur maurischen Burgruine von Zahara de la Sierra. Am Fuße des Ortes lädt ein blaugrüner Stausee zum Baden ein. Danach weiter nach Olvera mit der von den Nasriden im 13. Jahrhundert erbauten Burganlage.

6. Tag
3*-Etappe ca. 39 km/850 Hm / 4*-Etappe ca. 70 km/o.A. Hm

Die Etappen sind bergig, und landschaftlich außerordentlich reizvoll. Tagesziel ist Setenil de las Bodegas mit seinen in den Fels gebauten Wohnhäusern, die einst als Weinlager dienten.

7. Tag
3*-Etappe ca. 35 km/720 Hm / 4*-Etappe ca. 70 km/o.A. Hm

Im Ronda la Vieja, dem „alten“ Ronda und im 1. Jh. eine der wichtigsten römischen Städte Andalusiens, geht es zurück in die Vergangenheit. Landschaftlich atemberaubende Eindrücke erwarten Sie auf der längeren Etappe nach El Burgo, einem Dorf im Herzen der Sierra de las Nieves (Schneeberge).

8. Tag
Rückreise via Málaga oder Verlängerung? Gerne können Sie auch Ihren Aufenthalt in Andalusien verlängern: Ob Badeurlaub an der Mittelmeer- oder Atlantikküste, ob Besichtigung der Städte Córdoba, Granada, Sevilla oder Málaga: Sie werden es nicht bereuen!

 

Interesse an dieser Radreise?

Die hier vorgestellte Reise kann nach Ihren Wünschen angepasst werden. Wählen Sie die Tagesetappen ganz individuell.

So geht es weiter: Wir haben ein Anfrageformular für Ihre individuelle Radreise vorbereitet. Einfach ausfüllen und Ihre individuellen Wünsche ergänzen, so geben Sie uns die Gelegenheit, mit den gewünschten Informationen zu antworten.

Anfrage für Ihre individuelle Radreise  »