• DE

Individuelle Radreise Andalusien - Vom Mittelmeer nach Córdoba

Atemberaubende Landschaften und großartige Bauwerke: Von der "Sonnenküste" Costa del Sol am Mittelmeer führt Sie diese abwechslungsreiche Radreise nach Córdoba

  
 

Reise für Rad und MTB möglichAbseits der Touristenwege erleben Sie mit dem Rad atemberaubende Landschaften, weiße Dörfer, die vom Massentourismus noch verschont sind, Städte, die Ihnen mit ihren großartigen Bauwerken von der maurischen Vergangenheit erzählen.

Radreise durch Olivenhaine, sanfte Hügel und die Geschichte Andalusiens

Eine Radreise, die zugleich auch eine Reise durch die Geschichte, Kultur und Landschaften dieser Region ist. Olivenhaine, Zitronen- und Orangenplantagen, riesige landwirtschaftlich genutzte Flächen, aber auch eine wechselhafte Geschichte haben Küche und Kultur Andalusiens geprägt. Am deutlichsten sind die Einflüsse aus der fast 800 Jahre währenden maurischen Herrschaft spürbar. Erleben Sie die Faszination!

Tapas und Flamenco

Haben Sie Lust auf eine Runde durch die Tapas-Bars oder auf feurigen Flamenco? Dann ist Andalusien die Region Spaniens, die es zu entdecken gilt. Spanische Gastfreundschaft, Feste, Traditionen und die andalusische Küche machen diese Radreise zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Unser Insidertipp:

Eine der eindrucksvollsten Streckenwanderungen in Andalusien ist der „Caminito del Rey“, der 2015 wieder neu eröffnet wurde. Der „kleine Königsweg“ galt lange Zeit als der gefährlichste Klettersteig der Welt und wird Sie mit beeindruckenden Naturwundern fesseln. Heute ist der „Caminito del Rey“ komplett restauriert und abgesichert, sodass Sie sorgenlos wandern können. Planen Sie eine zusätzliche Übernachtung in El Chorro ein, wir reservieren gerne für Sie die Eintrittskarten. Ein Linienbus bringt Sie zum Ausgangspunkt der Wanderung, die Sie zu Ihrem Hotel in El Chorro zurückführt.

  

Freuen Sie sich auf

  • gigantische Felswände im größten südeuropäischen Klettergebietes „El Chorro“
  • fantastische Landschaften an den Stauseen im Naturpark bei Ardales
  • die Dolmen – über 3.000 Jahre alte Megalithanlagen in Antequera
  • die Städte Málaga, Baena und Córdoba
  • die Vía Verde, eine zum Radweg umgebaute ehemalige Bahntrasse
  • unseren besonderen Service: GPS-Aufzeichnungen führen Sie bequem von Unterkunft zu Unterkunft

Die Vía Verde

Verkehrsfrei radeln Sie von Lucena nach Baena auf der Vía Verde, einer alten Bahntrasse, die zum Radweg umgebaut wurde. Genießen Sie verträumte Olivenhaine und ursprüngliche Landschaft im Naturpark Sierra Subbética. Der enge Kontakt mit der Natur im Wechsel mit den vielfältigen Sehenswürdigkeiten machen diese Reise einzigartig!

Typisch: Wein und Olivenöl

Andalusien ist bekannt für seine typischen Produkte: Wein und Oliven. Kleine, familiengeführte Betriebe, die noch liebevoll die alten, traditionellen Herstellungsverfahren anwenden, sind selten geworden. Wir haben ein paar Insidertipps für Sie!

Reise-Informationen

Strecke & Kondition

Individuelle Radreise vom Mittelmeer nach Córdoba

5 mittelschwere Touren in vorwiegend hügelig bis bergigem Gelände, Gesamtstrecke ca. 260 km.

Räder

Langstreckenprofis auf zwei Rädern: Top MTB und E-Bikes

Sollten Sie nicht mit dem eigenen Rad anreisen, stellen wir Ihnen für die Dauer Ihrer Reise eines unserer hochwertigen Bikes/Räder zur Verfügung. Das unterscheidet BAETICA von vielen anderen Radreise-Anbietern: Wir haben nicht nur in die Qualität der Räder investiert, sondern damit vor allem auch in Ihren Urlaubs-Genuss.

Cannondale Mountainbikes mit blockierbarer Gabel, 2 x 10 Gang-Schaltung, Scheibenbremsen

Cannondale Mountainbikes mit Vollfederung, 27-Gang, Scheibenbremsen

E-Bikes der Marke Rotwild und Haibike

Navigation / Routenführung mit GPS
Optional halten wir für die Radreisen ein Navigations-(GPS)-Gerät für Sie bereit. Die Strecke wurde aufgezeichnet und führt Sie bequem und ohne Suchen von Ort zu Ort. Vorkenntnisse für die Bedienung des Navigationsgerätes sind nicht erforderlich.

Hotels

Höchstpersönlich ausgesuchte Hotels und Landhäuser

In jedem der von uns selbst ausgewählten Hotels erwartet Sie eine liebenswerte und kultivierte Atmosphäre mit viel Charme und Komfort:

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im 3-Sterne-Hotel
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel
  • 1 Übernachtung mit Frühstück in einem stilvollen Adelspalast in der Nähe der Mezquita, 4-Sterne
  • Zusätzliche Übernachtung in El Chorro auf Anfrage

Anreise

Die Anreise ist grundsätzlich täglich möglich (Ausnahmen vorbehalten).

Sie reisen in eigener Regie. Auf Wunsch sind wir Ihnen bei der Buchung geeigneter Flugverbindungen behilflich.

  • Zielflughafen: Málaga
  • Rückflug: ab Málaga

Sie erhalten natürlich einen Reisepreissicherungsschein.
[ .. Reisebedingungen & AGB ]

Preise & optionale Leistungen

Preise

7 Übernachtungen (gemäß Reisebeschreibung):
pro Person im DZ 1.080,- €*

*Die Kosten der individuellen An- und Abreise sind nicht im Reisepreis enthalten.

IM REISEPREIS ENTHALTEN SIND:

  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück gemäß Reisebeschreibung
  • Pro Person 1 Leihrad (Mountainbike mit blockierbarer Frontfederung, Scheibenbremsen, 2x10 -Gangschaltung, auf Wunsch mit Gepäcktaschen), Trekkingräder auf Anfrage
  • MTB mit Vollfederung: Aufpreis 100,00 Euro, E-Bike: Aufpreis 200,00 Euro
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Taxitransfer von Córdoba nach Málaga
  • Kartenmaterial 1:200.000
  • GPS-Leihgerät, das Sie bequem von Ort zu Ort führt (Kaution 150,00 Euro)
  • Deutsch-spanisch sprechende, ortskundige Service-Hotline während der Reise täglich von 9 – 18 Uhr (auch am Wochenende und an Feiertagen)

Optionale Leistungen

GEPÄCKTRANSPORT

Gepäcktransport von Hotel zu Hotel

  • pro Person: 170,- €

GARMIN-NAVIGATIONSGERÄT:

  • mit Kartendarstellung (Kaution 400,00 EURO): 50,00
  • ohne Kartendarstellung (Kaution 150,00 EURO): im Reisepreis enthalten

Ihre Route / Tagesetappen:

  

 

So könnte Ihre individuelle Radreise aussehen:

1. Tag
Individuelle Anreise nach Málaga. Málaga ist eine sehr interessante Hafenstadt mit maurischer Festung. Entdecken Sie den Hafen und genießen Sie leckere Tapas in der Altstadt.

2. Tag
Etappe ca. 35 km/465 Hm
Radtour durch das fruchtbare Tal des Flusses Guadalhorce zum Naturwunder Garganta del Chorro. Der Rio Guadalhorce durchfließt hier eine mehrere Kilometer lange Schlucht, deren Felsen an manchen Stellen 180 Meter tief abfallen. *

3. Tag
Etappe ca. 46km/910 Hm
Bergauf zu der Seenplatte des Naturparks Ardales. Wie wäre es mit einem erfrischenden Bad in dem wunderbaren Wasser des Stausees, bevor es durch atemberaubende Landschaften nach Antequera geht.

4. Tag
Etappe ca. 63km/850 Hm
Auf verstecken Wegen auf einem Stück dem Jakobsweg durch Olivenhaine. Höhepunkt des Tages ist ein kleines, aber feines Weinanbaugebiet und ein stilvolles Hotel im ehemaligen Kloster.

5. Tag
Etappe ca. 64km/435 Hm

Weiter auf der Vía Verde nach Baena, einem der besten Olivenanbaugebiete der Welt.

6. Tag
Etappe ca. 44km/440 Hm

Sie verlassen den nicht touristischen Ort Castro del Rio mit den blumengeschmückten Gassen, den wunderbaren Ausblicken und der sehr schönen südspanischen Atmosphäre. Die nächsten 40 km führen Sie auf kaum befahrenen Nebenstraßen durch landwirtschaftlich genutzte Gebiete nach Córdoba.

7. Tag
Córdoba atmet Romantik und Geschichte, die Highlights sind die Moschee (Mezquita) und das ehemalige jüdische Viertel mit engen, blumengeschmückten Gassen. Von hier geht es am Nachmittag zurück nach Màlaga.

8.Tag
Individuelle Abreise ab Málaga oder Verlängerung nach Ihren Wünschen.


* Wenn Sie den "Caminito del Rey", den kleinen Königsweg, erwandern möchten, planen 
  Sie eine zusätzliche Übernachtung in El Chorro ein.

 

Interesse an dieser Radreise?

Die hier vorgestellte Reise kann nach Ihren Wünschen angepasst werden. Wählen Sie die Tagesetappen ganz individuell.

So geht es weiter: Wir haben ein Anfrageformular für Ihre individuelle Radreise vorbereitet. Einfach ausfüllen und Ihre individuellen Wünsche ergänzen, so geben Sie uns die Gelegenheit, mit den gewünschten Informationen zu antworten.

Anfrage für Ihre individuelle Radreise  »